Convivo Unternehmensgruppe

EINFÜHRUNGSTAGE DER NEUEN KIG-AZUBIS 2020

Aus der Rubrik Azubis von Tomke Hülsemeyer.

Vom 03.08.2020 bis zum 05.08.2020 fanden für die neuen Azubis Einführungstage in der Zentrale statt. In diesem Beitrag berichten unsere drei Azubis Anahita, Matthias und Stella über ihre Eindrücke der ersten Tage.


DER ERSTE TAG

Unsere Ausbildung begann am 03.08.2020 um 9.00 Uhr mit einem dreitägigen Einführungsseminar in den Räumen von der Convivo Zentrale. Dort haben wir in einer Vorstellungsrunde unsere neuen Mitazubis sowie die Azubis der zweiten und dritten Lehrjahre kennen gelernt.

In diesen ersten drei Tagen wurden wir von Marit und den älteren Azubis auch durch die Zentrale geführt, wo wir unsere ersten Fachbereiche sowie die ersten neuen Kolleg*innenn vorgestellt bekommen haben. Dann haben wir auch schon die ersten wichtigen Grundsteine für unsere Ausbildung bekommen, wie z.B. die Zugangsdaten für IT oder das Führen der Arbeitszeitnachweise und Berichtshefte. Janis und Raphael haben dann mit uns ein Spiel gespielt, durch das wir unsere neuen Mitazubis besser kennen gelernt haben. Dann ging unser erster Tag mit einer kleinen Feedbackrunde zu Ende.

DER ZWEITE TAG

Am zweiten Tag sind wir mit einem lockeren Warm-up in den Tag gestartet. Im Anschluss wurden uns erneut wichtige Bausteine für die Ausbildung bereitgestellt und erklärt. Nach der Frühstückspause erwartete uns eine Gruppenarbeit, in der wir über unsere Erwartungshaltung an uns und an die Ausbilder*innen gesprochen haben. Iryna, Janis und Shannon aus dem zweiten und dritten Lehrjahr haben uns im Anschluss Convivo aus Sicht der Azubis vorgestellt. In der Mittagspause hat Convivo für uns leckere Pizza bestellt, da wir aufgrund von Corona nicht essen gehen konnten. Dafür ein dickes „Dankeschön“. In der Abschlussrunde ließen wir unseren, schon deutlich entspannteren Tag, noch einmal Revue passieren.

DER DRITTE TAG

Am dritten Tag sind wir wieder mit einem lockeren Spielchen in den Tag gestartet. Danach haben wir uns mit wichtigen Themen wie Urlaubsplanung und Urlaubsantrag beschäftigt. Im Anschluss wurde uns von Niklas, der seine Ausbildung schon abgeschlossen hat, die Convivo Parks vorgestellt. Das ist wirklich ein spannendes Thema. Als nächstes hatten wir zur Teambildung die Aufgabe ein Ei so zu verpacken, dass es einen Sturz aus der 1. Etage überlebt. Hat nicht immer geklappt :)

Außerdem hatte Alex in diesen drei Tagen das Vergnügen, uns Excel und Outlook näher beizubringen.

Wir freuen uns auf eine spannende Ausbildung bei Convivo.

 

Von Anahita, Matthias und Stella

 

zurück

360° Mensch