Convivo Unternehmensgruppe

Neue Trends in der Pflege?

Aus der Rubrik Veranstaltung von Jan Falk.

Auf der Altenpflegemesse in Hannover haben wir uns am 07. März 2018 vor allem mit vermeintlich neuen Trends auseinandergesetzt.


In unseren Augen „vermeintlich“, weil verschiedene Trends im Bereich der Pflege 4.0 schon seit einigen Jahren auf dem Markt sind. Nichtsdestotrotz ist ein Messebesuch immer gut, um sich inspirieren zu lassen und neue Kooperation anzugehen.

Mobile Beete!

Da für die Planung von über 150 Wohnparks vor allem ein Parkkonzept elementarer Bestandteil sein wird, haben wir im Bereich der Garten-Therapie „mobile Beete“ angeschaut und einige interessante Gespräche geführt. Ein Landschaftsarchitekten-Pitch wird in den nächsten Monaten definitiv auf uns zukommen, hierzu sind wir im engen Austausch mit unserer Architektin und unserer Arbeitsgruppe im Projektmanagement.

Beispiel für den Einsatz mobiler Beete.

Technik im Bereich Sicherheit und Komfort

Dank dem Support unserer Kollegen aus der IT konnten wir auch mit verschiedenen Ausstellern zum Thema, Dienstleistungstechnik, Hausnotruf und allgemein zum Thema Sicherheit austauschen. Vor allem letzteres ist für unsere zukünftigen Mieter interessant. Durch Fußleisten, die mit Infrarottechnik ausgestattet werden, ist es möglich zu erkennen, wann jemand gestürzt ist. Idealerweise wird diese Technik auf das Hausnotrufgerät aufgeschaltet. Simpel und effizient zugleich!

Für eine Testphase bieten sich unsere bestehenden Wohnparks mit den jeweiligen Service-Wohnungen an, ein flächendeckender Roll-Out für alle Wohnparks könnte in Erwägung gezogen werden.

zurück

Über den Autor Jan Falk

Jan Falk

Jan Falk ist Projektmanager im jungen Team unseres Projektmanagements. Zusammen kümmert sich das Team darum, neue Pflegeprojekte zu planen oder bei bestehenden Projekten zu unterstützen.

alle Beiträge von Jan Falk

360° Mensch